jump to navigation

Dortmund: eine Stadt mit Vielfalt 15. Dezember 2009

Posted by immobiliendortmund in Mietwohnungen Dortmund, Wohnung Dortmund.
Tags: , ,
trackback

Dortmund ist eine kreisfreie Stadt in Nordrhein-Westfalen. Sie liegt zentral in dem Bundesland und im Westen Deutschlands. Dortmund gilt als Großstadt und ist zudem die größte Stadt zum einen der Region Westfalen und zum anderen des Ruhrgebiets. Ihre Geschichte kann mehr als 1.100 Jahre zurückverfolgt werden.

In Dortmund wohnen und leben mehr als 580.000 Einwohner, und zwar auf einer Fläche von 280,31 Quadratkilometern. Weiterhin ist die Stadt ein wichtiges Zentrum von Wirtschaft und Handel. Bekannt ist Dortmund unter anderem für sein Opern- und Schauspielhaus, sein Westfalenstadion und den Dortmund-Ems-Kanal. Letzterer ist ein 282 Kilometer langer Schifffahrtsweg, der das Ruhrgebiet mit der Nordsee verbindet.

Sehenswert sind zum Beispiel der Adlerturm – ein älteres Gebäude, das die Geschichte der Stadtbefestigung offenbart – und die Alte Schmiede. Letztere ist ein beliebter Ort der Geselligkeit. Der Jazz-Frühschoppen beispielsweise wird gut und gern besucht.

Die nordrhein-westfälische Stadt Dortmund gliedert sich in zwölf verschiedene Stadtbezirke: Aplerbeck, Brackel, Eving, Hörde, Hombruch, Huckarde, Innenstadt-Nord, Innenstadt-Ost, Innenstadt-West, Lütgendortmund, Mengede und Scharnhorst. Jeder Bezirk hat seine ganz eigene Charakteristik. Innenstadt-West umgibt den historischen Stadtkern von Dortmund. Hier befinden sich auch heute noch sämtliche zentrale Einrichtungen.

Neben Kultur und Stadtleben hat Dortmund auch viele Orte der Ruhe und Entspannung zu bieten. Schließlich besteht die Stadt fast zur Hälfte aus Grün- sowie Parkanlagen. So ist zum Beispiel ein Besuch des Rombergparks zu empfehlen, der aus dem Jahr 1822 stammt. Der Park ist auf einer Fläche von 65 Hektar angelegt und beherbergt unter anderem einen botanischen Garten. In diesem und auch in dem sonstigen Parkgelände können viele botanische Besonderheiten sowie exotische Pflanzen bestaunt werden. Zudem offeriert der Rombergpark viel Grün und Romantik.

Möchte man in dieser herrlichen und beeindruckenden Stadt wohnen und leben, dann hat man eine gute Wahl getroffen. Entscheiden kann man sich mitunter zwischen Wohnungen Dortmund, Souterrainwohnungen, Dachgeschosswohnungen, Wohngemeinschaften, Reihenhäuser, Einfamilienhäuser und Appartements. Für eine Zwei-Zimmer-Citywohnung mit einer Wohnfläche von ungefähr 25 Quadratmetern fallen beispielsweise in Dortmund etwa 123 Euro Miete zuzüglich Nebenkosten an.

Tipp: Wohnung vermieten oder einen Nachmieter finden oder den Mietpreisindex, Mietspiegel ihrer Stadt erfahren.

Möchte man zwei Zimmer in einem Zweifamilienhaus in attraktiver Lage mieten, mit einer Wohnfläche von zirka 50 Quadratmetern, dann kann die monatliche Miete, zuzüglich Nebenkosten, um die 240 Euro betragen. Im Allgemeinen liegen die Mietpreise in Dortmund im Vergleich zu Gesamtdeutschland leicht unter dem Durchschnitt.

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: